StartseitePortalFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Jonathan Jeffrey King

Nach unten 
AutorNachricht
Jonathan King
Sechsklässler
avatar

Alter : 16
Position : Vertrauensschüler
Anzahl der Beiträge : 188


BeitragThema: Jonathan Jeffrey King   Mi Sep 15, 2010 6:10 pm

~Allgemeines~

Name: Jonathan Jeffrey King

Rufname: Jonathan

Spitzname: Jon

Geburtsdatum | Alter: 26. 12. 2001 | 16

Geburtsort: London

Nationalität: Engländer/Amerikaner

Blutstatus: Reinblut

Tätigkeit: Schüler


~Familie~

Vater: James William King | 3. 6. 1968 (49) | Reinblut | Leiter der Abteilung für Internationale Magische Zusammenarbeit des britischen Zaubereiministeriums | Ravenclaw | intelligent, stolz, ehrgeizig | James findet selten Zeit für seinen Sohn, sorgt jedoch dafür, dass es ihm nie an etwas fehlt und ist unglaublich stolz auf seine Leistungen. Im Gegenzug fühlt Jonathan sich etwas bedrängt und überfordert von ihm und hat etwas Angst vor ihm, auch wenn er ihn natürlich liebt. Geheimnisse würde er ihm nicht anvertrauen.

Mutter: Jannice Campbell | 1. 2. 1972 (45) | Halbblut | Anwältin | // (ging nicht nach Hogwarts, sondern auf eine Zaubererschule namens 'Darian-University for Witchcraft and Magical Studies' in Amerika/Pennsylvania) | zielstrebig, liebevoll, streng | Wie auch ihr Ehemann liebt sie ihren einzigen Sohn über alles, was jedoch nicht direkt auf Gegenseitigkeit beruht. Klar liebt auch Jonathan sie –schließlich ist sie seine Mutter- doch ist auch die Beziehung zwischen ihnen nicht allzu vertrauensvoll, obwohl Jannice es sich vielleicht manchmal anders wünschen würde…

Haustier: Peanut (Erdnuss) | 23. 4. 2011 (7) | Hund/Shiba Inu (wahrscheinlich aber nicht so reinrassig, wie sein Verkäufer behauptete) | lebhaft, treu, scharfsinnig | Der kleine schwarz-beige-weiße Hund verbringt nun schon einen Großteil seines Lebens auf Hogwarts. Zwei Jahre verbrachte er noch in dem Hause der Kings, ehe er den Familienerbe in sein zweites Schuljahr begleitete, dies dann auch die nächsten Jahre tat. Oft sehen sich Jonathan und Peanut nicht, da der Shiba Inu es meistens bevorzugt, sich auf den Ländereien herumzutreiben und es nur selten in den Gemeinschaftsraum der Hufflepuffs schafft. Dennoch begrüßt er seinen Herren die wenigen Male, die sie sich begegnen stets mit einem glücklichen Schwanzwedeln. Er scheint ganz glücklich mit seinem jetzigen Leben, auch wenn es kaum, wenn nicht sogar gar keine Hunde auf dem Gelände gibt und er sich nicht allzu gut mit den gehaltenen Katzen zu verstehen scheint.


~Zur Person~

Aussehen:
Jonathan ist wohl als 'schön' zu beschreiben. Wenn auch nicht besonders maskulin ausgeprägt, so hat er doch etwas Anziehendes an sich. Er ist schlank, hochgewachsen und würde man durch seine Schicht Klamotten hindurchsehen können, so sähe man auch, dass ein durchtrainiert seinen Körper ebenfalls beschreibt. Sein Gesicht ist eher weich, nicht besonders kantig und wirkt deswegen etwas feminin. Dunkelbraune, beinahe schwarze Welpenaugen blicken einem daraus unter einer Haarpracht in wohl derselben Farbe entgegen. Ohne einen zweiten Pullover oder einen Mantel hat man ihn eigentlich noch nie gesehen, denn dem jungen Mann scheint immer kalt zu sein. Ansonsten muss man sagen, dass er zu den besser gekleideten Leuten gehört, was er aber hauptsächlich seinen reichen, aber spießigen Eltern zu verdanken hat. Auf den ersten Blick halten die meisten ihn für einen äußerst freundlichen Zauberer, mit dem man gut und gerne seine Zeit verbringt, jedoch bekommt man, beobachtet man ihn etwas länger, den Eindruck, etwas würde ihn bedrücken, hat sein Gesicht doch schon einen leicht traurigen Zug…

Charakter:
Jonathan scheint in den Augen der meisten Leute auf seltsame, nahezu unnatürliche Art ‚perfekt‘. Unmöglich scheint es, ihn zu hassen, für die Leute seines Alters, als auch der jüngeren oder älteren Generation. Stets freundlich und höflich begegnet er Anderen, weiß immer, was er zu sagen und zu tun hat, um sein Gegenüber glücklich zu machen, tut dies eben auch. Hauptsächlich sind ihm die Dinge, die ihn so ‚beliebt‘ machten, jedoch von seinen Eltern eingeprügelt worden. Wobei ‚eingeprügelt‘ wohl ein falsches Wort ist. Der junge Mann lernt gerne, zumindest wenn er somit eine weitere Person glücklich machen kann. Schließlich ist es das, wovor er sich am meisten fürchtet: Leute zu enttäuschen, in ihren Augen imperfekt zu sein. Immerzu ist er darauf bedacht, die Erwartungen Anderer zu erfüllen und genau das zu tun, was ihnen gefällt. Mittlerweile fällt ihm das wie gesagt auch nicht mehr schwer, zum einen wegen dem ‚Unterricht‘ seiner Eltern, zum Anderen, weil er nicht gerade zu den Dümmsten gehört.
Persönlich hält er zwar zu sich, glaubt jedoch, alles andere als perfekt zu sein, trotz der Noten und der vielen Menschen, die das genaue Gegenteil behaupten. Doch weder Bewertungen, noch andere Personen können wohl wissen, was genau in seinem Inneren vorgeht. Er hütet ein Geheimnis, das er bis jetzt noch nie preisgegeben hat, weder seinen Eltern gegenüber noch den Leuten, die sich als seine besten Freunde beschreiben würden, denn er hat furchtbar Angst davor, wegen diesem als eine nicht ganz so perfekte Person entlarvt und dafür verachtet zu werden. Ihm ist nicht wirklich bewusst, dass die Meisten durchaus mehr Akzeptanz besitzen, als vermutet und so kappt er sich oft ab, behält seine Gedanken und Gefühle meist für sich und wenn er sie einmal der Umwelt mitteilt, so überdenkt er sie stets ein paar Mal.

Stärken:
-bedacht
-weiß, mit Menschen umzugehen
-achtet auf seine Mitmenschen (...mehr als auf sich selbst)
-intelligent
-tüchtig
-selbstbeherrscht

Schwächen:
-zu selbstlos... Hier gilt das selbe, wie bei manchen Giften: Auf die Menge kommt es an
-sein Selbstbewusstsein ist nicht gerade das Ausgeprägteste
-zu tüchtig/überanstrengt sich oft
-steigert er sich in ein Gefühl rein, so ist es schwer, ihn wieder hinauszubringen…
-leidet anscheinend an einem gewaltigen Minderwertigkeitskomplex und tendiert so dazu, sich für die kleinsten Fehler zu bestrafen...
-Höhen

Vorlieben:
-Tragödien - ...haben immer die besten Geschichten
-Früchte – Super Geschmack, haben was frisches an sich... Prima!
-Wissen - ...ist Macht.
-gute Kleidung – Zumindest etwas Luxus, den man sich gönnen kann...
-dicke Kleidung- Für einen unklaren Grund ist ihm zu jeder Jahreszeit kalt...
-Rehe – Unschuldige und vorsichtige Wesen

Abneigungen:
-Tragödien – Man kann auch alleine depressiv werden.
-Süßigkeiten – Wäh! Süß und auch noch ungesund
-Gewalt – Nur die unzivilisierten Vorgänger der Menschen sollten sie benutzen... Oder am besten auch sie nicht... Überhaupt? Warum sollte man einem anderen Wesen Schmerzen zufügen wollen?
-Unwissenheit – Wissen ist nicht nur Macht, sondern auch etwas, das einen gut fühlen lässt (...ohne Macht zu besitzen)
-Leute, die mehr als nötig reden – „Ja ich verstehe... Aber eigentlich habe ich etwas anderes gefragt...“
-Insekten – Nur ein Wort: Wuah!
-Besenfliegen – Er hat Höhenangst...
-Streit – Nur im Krieg haut man sich gegenseitig die Köpfe ein und auch Krieg ist eine dumme Sache...
-Höhen – „Angst ist ein unvertreibbares Gefühl... Und ich habe eine Wagenladung davon davor“

Irrwicht | Größte Angst: Verachtung von allen Seiten

Nerhegeb | Größter Wunsch: Für das akzeptiert zu werden, was er wirklich ist

Patronus: Rehbock

Patronusgedanke | Glücklichste Erinnerung: Eine Erinnerung aus der Zeit, in der er noch um die sechs Jahre alt war und mit einigen Freunden im Matsch spielte

Besonderheiten & anderes:
//


~Hogwarts~

Haus: Hufflepuff

Klasse: 6

Zauberstab: Einhornhaar | Birke | 10 Zoll

Besen: keinen

Lieblingsfächer: Arithmantik, Geschichte der Zauberei, Verwandlung, Wahrsagen

Hassfächer: Wahrsagen

Position: Vertrauensschüler

Freizeitaktivitäten: mit Freunden etwas unternehmen, Cello spielen, Spazieren gehen

Fächerbelegung: Pflege magischer Geschöpfe, Arithmantik, Alte Runen, Muggelkunde


~Lebenslauf~

Lebenslauf:
Jonathans Leben verlief ehrlich gesagt nicht besonders ereignisvoll. Geboren wurde er in einem Muggle-Hospital in einem eher reicheren Vorort von London, wo er dann auch die ersten vier Jahre verbrachte. Dann wurde sein Vater zum Leiter der Abteilung für Internationale Magische Zusammenarbeit ernannt und sie zogen sich in ein noch wohlhabenderes Viertel zurück. In einer ebenfalls nicht gerade armen Privatschule genoss er dann eine ausgezeichnete Ausbildung und schon früh zeigte sich, dass der Junge nicht gerade der dümmste war. Er übersprang zwei Klassen –die 1. und die 3.- und schloss ansonsten auch jedes weitere Schuljahr mit einem nahezu perfekten Schnitt ab.
Natürlich freuten seine Eltern sich, als er dann letztendlich auch von Hogwarts aufgenommen wurde. Weniger erfreut waren sie über seine Noten im ersten Teil des ersten Jahres, gut für einen normalen Schüler, jedoch nicht gut genug für ‚ihren’ Jonathan, der aber fürs erste seine Probleme mit der Zauberei hatte. Zu viel Zeit hatte er mit anderen Muggelkindern verbracht, als dass er Magie trotz seiner beide magisch begabten Eltern akzeptieren konnte. Letztendlich überholte ihn aber sein Willen, anderen Leuten zu gefallen und die nächsten Jahre schloss er wie auch in seinen alten Schulen, als einer der Jahrgangsbesten ab. Hufflepuff ist nicht gerade sein Traum-Haus, ist es doch nicht gerade bei Leuten beliebt, jedoch gehört er nicht zu den Personen, die sich beschweren. Außerdem gibt es unter den Hufflepuffs wohl am wenigsten Streit, was er persönlich für eine wunderbare Eigenschaft hält.
Auch dieses Jahr hat er vor, sein Über-Bestes zu geben und es auf die Liste der besten Schüler zu schaffen, wenn nicht sogar, sich an seine Spitze zu setzen.


~Sonstiges~

Avatarperson: Josh Hartnett (sweetandtalented.com)

Mehrcharaktere: Nope

Darf der Charakter weitergegeben werden? Nein

Darf der Steckbrief weitergegeben werden? *blöd* Öhm... Ich sag vorsichtshalber mal nein

Darf dein Set weitergegeben werden? Wenn Jemand es unbedingt haben will (*bezweifel*) Und wenn ich damit fertig werd…

Bist du über 12 Jahre alt? Jup

Akzeptierst du die Regeln? Yes


Zuletzt von Jonathan King am So Okt 03, 2010 2:21 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mautzi Haoly
Erstklässler
avatar

Alter : 11
Position : 1. Klässlerin
Ort : Hogwarts
Anzahl der Beiträge : 469


BeitragThema: Re: Jonathan Jeffrey King   Fr Okt 01, 2010 4:52 pm

Schöner Steckbrief.
Herzlich Willkommen! :)

_______________


Ravenclaw - 1. Klässlerin - Mautzi Sonea Haoly
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rose Weasley
Erstklässler
avatar

Alter : 11 Jahre
Ort : Hogwarts-Express
Anzahl der Beiträge : 407


BeitragThema: Re: Jonathan Jeffrey King   Fr Okt 01, 2010 5:08 pm

Hallo :)
Ein sehr schöner Steckbrief, hab nur noch ein paar Kleinigkeiten.

Lass bei Mutter das Schulhaus bzw. die beiden // einfach weg oder ersetz sie
einfach durch "Muggelschule in Pennsylvania"

Sowohl bei Vorlieben als auch bei Abneigungen steht "Tragödien". Mag er sie nun oder nicht? Wink

Füge bei Abneigungen an das "rede" bei "Leute, die mehr als nötig rede" noch ein "n" ran.

Bei Fächerbelegung bitte noch ein Fach.

Beim Lebenslauf schreibst du, dass beide Eltern magisch begabt sind. Warum aber hat seine Mutter Hogwarts nicht besucht?

Besser das noch aus, dann hast du mein WoB :)

_______________
Gryffindor | Erstklässlerin | Ein echter Weasley
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan King
Sechsklässler
avatar

Alter : 16
Position : Vertrauensschüler
Anzahl der Beiträge : 188


BeitragThema: Re: Jonathan Jeffrey King   Fr Okt 01, 2010 6:33 pm

*summ*
Aaalso... *tief Luft hol*

1. + 5. Nun ja... Ich denke es gibt auch magische Schulen außer Hogwarts. Seine Mom ist dann einfach auf so eine gegangen... Kann sein, dass ich mich etwas unklar ausgedrückt hab... Passiert mir öfters...^^' Soll ich vllt. Zaubererschule schreiben und mir gleich noch irgendeinen coolen Namen für diese ausdenken?

2. Beides ^-^ Mir passiert das auch manchmal, dass ich Dinge mag und gleichzeitig nicht mag... Horrorfilme zum Beispiel... oder joar... Tragödien, weil sie einfach coole Storys haben und einen gleichzeitig zum heulen bringen. Ein Bisschen muss er mir ja ähneln xD

3. Oh Gott... Sowas ist dir aufgefallen? o.O Und ich habs sogar beim Schreiben übersehen... Wird erledigt

4. Wird auch erledigt ^^

Jaaa! *ein WoB haben woll*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mautzi Haoly
Erstklässler
avatar

Alter : 11
Position : 1. Klässlerin
Ort : Hogwarts
Anzahl der Beiträge : 469


BeitragThema: Re: Jonathan Jeffrey King   Fr Okt 01, 2010 8:11 pm

WoB! Smile

~ Du kannst dir selber überlegen, ob du Zauberschule schreiben möchtest, oder einen coolen Namen ausdenken möchtest, du kannst auch die anderen zwei Zauberschulen die im Buch vorkommen benutzten.

_______________


Ravenclaw - 1. Klässlerin - Mautzi Sonea Haoly
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rose Weasley
Erstklässler
avatar

Alter : 11 Jahre
Ort : Hogwarts-Express
Anzahl der Beiträge : 407


BeitragThema: Re: Jonathan Jeffrey King   Fr Okt 01, 2010 11:12 pm

Ach so, das mit der Schule hab ich falsch verstanden. Tut mir Leid. Wenn du das geändert hast, hast du mein WoB.
Und das wegen den Tragödien kannst du auch stehen lassen, ich war nur etwas verwirrt.

_______________
Gryffindor | Erstklässlerin | Ein echter Weasley
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan King
Sechsklässler
avatar

Alter : 16
Position : Vertrauensschüler
Anzahl der Beiträge : 188


BeitragThema: Re: Jonathan Jeffrey King   So Okt 03, 2010 2:18 pm

Oh ja... Ich verwirre gerne Leute ^^'

Gut, dann erfind ich mal einen Namen (Die zwei im Vierten sind ja auch Frankreich uuund... Bulgarien? Oder?)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mautzi Haoly
Erstklässler
avatar

Alter : 11
Position : 1. Klässlerin
Ort : Hogwarts
Anzahl der Beiträge : 469


BeitragThema: Re: Jonathan Jeffrey King   So Okt 03, 2010 6:11 pm

Du kannst ja eine zauberschule aus Deutschland erfinden ;D

_______________


Ravenclaw - 1. Klässlerin - Mautzi Sonea Haoly
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rose Weasley
Erstklässler
avatar

Alter : 11 Jahre
Ort : Hogwarts-Express
Anzahl der Beiträge : 407


BeitragThema: Re: Jonathan Jeffrey King   So Okt 03, 2010 8:52 pm

Naja, wenn seine Mutter aus den USA kommt, wird sie wohl kaum in Amerika zur Schule gegangen sein ;D
Gut, der Stecki wäre dann soweit okay, du kannst ihn also ins Steckbriefe-Forum kopieren :)

_______________
Gryffindor | Erstklässlerin | Ein echter Weasley
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan King
Sechsklässler
avatar

Alter : 16
Position : Vertrauensschüler
Anzahl der Beiträge : 188


BeitragThema: Re: Jonathan Jeffrey King   Sa Okt 09, 2010 11:15 pm

Wenn seine Mutter aus den USA kommt, wird sie wohl kaum in Amerika zur Schule gegangen sein...?
^^'
Ist das die Rache dafür, dass ich euch mit der Schule verwirrt hab...?

Öh... Dann tu ich das dann mal... Irgendwann... *nicht die erste sein will*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rose Weasley
Erstklässler
avatar

Alter : 11 Jahre
Ort : Hogwarts-Express
Anzahl der Beiträge : 407


BeitragThema: Re: Jonathan Jeffrey King   Do Okt 21, 2010 4:47 am

Ouh verdammt, ich meinte natürlich Deutschland *kopf meets wand*
Guuut. Dann mach das wann anders ;D

_______________
Gryffindor | Erstklässlerin | Ein echter Weasley
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan King
Sechsklässler
avatar

Alter : 16
Position : Vertrauensschüler
Anzahl der Beiträge : 188


BeitragThema: Re: Jonathan Jeffrey King   Mo Nov 01, 2010 8:45 pm

Scheibenkleister! Start verpennt...

Aaach so xD
Nein! Nicht die Wand mit dem Kopf schlagen! Die kann doch gar nichts dafür...

Nya... Jetzt bin ich ja nimmer die erste... *kopieren und einfügen geh*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mautzi Haoly
Erstklässler
avatar

Alter : 11
Position : 1. Klässlerin
Ort : Hogwarts
Anzahl der Beiträge : 469


BeitragThema: Re: Jonathan Jeffrey King   Mo Nov 01, 2010 11:09 pm

Du hattest noch keine zwei WoBs!!

edit: ich denke allerdings, du kannst es so lassen.

_______________


Ravenclaw - 1. Klässlerin - Mautzi Sonea Haoly
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan King
Sechsklässler
avatar

Alter : 16
Position : Vertrauensschüler
Anzahl der Beiträge : 188


BeitragThema: Re: Jonathan Jeffrey King   Di Nov 02, 2010 12:23 pm

Mist! Ich dachte ich sollte das jetzt reinstellen... Tut mir Leid. *Hypnodingens rauskram*

Geeeebt mir die WoBs O.O

xP
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rose Weasley
Erstklässler
avatar

Alter : 11 Jahre
Ort : Hogwarts-Express
Anzahl der Beiträge : 407


BeitragThema: Re: Jonathan Jeffrey King   Di Nov 02, 2010 3:57 pm

Dooch, du hattest zwei WoB's ;D

//Verschoben :)

_______________
Gryffindor | Erstklässlerin | Ein echter Weasley
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Jonathan Jeffrey King   

Nach oben Nach unten
 
Jonathan Jeffrey King
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Das neue Buch-The King - Achtung Spoiler!!!!
» Eternal Ice
» Nachtherz & Königsblut - The King
» Xyon Noboru [Karo King] [Ghostslayer] (Unfertig)
» K-Project RPG - Be the king

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
19 JAHRE SPÄTER :: Archive :: OutGame :: Bewertete Steckbriefe-
Gehe zu: