StartseitePortalFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Sophie Brown (fertig)

Nach unten 
AutorNachricht
Sophie Brown
Sechsklässler
avatar

Anzahl der Beiträge : 1

BeitragThema: Sophie Brown (fertig)   Di Dez 14, 2010 4:43 pm

~Allgemeines~

Name: Sophie Camilla Brown | Sophie ist der Zweitname der toten Großmutter. Camilla stammt von einer englischen Gräfin die in der Nähe des Geburtsortes von Sophies Mutter wohnte. Sophies Mutter stand in enger Verbindung mit dieser Gräfin.
(Vor-, Zweit- und Nachname | möglicherweise auch mit Bedeutung)

Rufname: Sophie

Spitzname: /

Geburtsdatum | Alter: 2.12.2001 | 16

Geburtsort: Stockholm

Nationalität: Engländerin

Blutstatus: Reinblut

Tätigkeit: Schülerin


~Familie~

Vater: John Arthur Brown | 38 | Reinblut | Vergissmich im Zaubereiministerium | Rawenclaw | Sophie hat ihren Vater sehr gern. In ihrer Kindheit hatte sie oft die Sommerabende bei ihm am Steg verbracht wo sie angelten.
(Voller Name | Alter | Blutstatus | Tätigkeit | Schulhaus | Beziehung zueinander )

Mutter: Susan Brown (früher Smith) | 37 | Reinblut | Hausfrau | Gryffindor | Sophie mag auch ihre Mutter sehr. Allerdings versteht ihre Mutter sie nicht so sehr wie ihr Vater.
(Voller Name | Alter | Blutstatus | Tätigkeit | Schulhaus | Beziehung zueinander)

Geschwister: Amy Bethany Brown | 8 | Reinblut | Grundschüler | ? | Auch wenn es wie bei allen Geschwistern manchmal kracht und Amy Sophie manchmal ziemlich nervt kennen sich die beiden gut und können sich voll vertrauen.
(Voller Name | Alter | Blutstatus | Tätigkeit | Schulhaus | Beziehung zueinander)

Großmutter: Eleanor Smith (früher Cole) | 65 | Reinblut | Rentnerin | Gryffindor | Sophie mag ihre Oma sehr und sie hört gerne Geschichten von ihr.
(Voller Name | Alter | Blutstatus | Tätigkeit | Schulhaus | Beziehung zueinander)

Haustier: Sie hat eine Eule namens Catherine.


~Zur Person~

Aussehen: Sophies Haar ist leicht gewellt und reicht ihr bis zur Schulter. Es ist rostbraun mit einem leichten Rotstich. Sie hat große grüne Augen und leichte Sommersproßen. Sophie hat eine Stuppsnase und einen geraden Mund. Sie ist 1, 65 groß. Sie ist dünn aber nicht dürr. Sie hat eine helle Hautfarbe und grübchen. Sie trägt einen Seitenscheitel und meistens die Haare offen. Manchmal steckt sie sie aber auch gerne hoch. Sie schminkt sich gern und betont dabei besonders ihre Augen stark. Allerdings versucht sie es nicht zu übertreiben. Im Allgemeinen ist Sophie also als sehr hübsch zu bezeichnen.
Ihr Kleidungsstil ist sehr elegant gehalten. Sie trägt im Sommer natürlich auch mal ein Top zu Hotpants aber im allgemein steht sie auf Schwarze Kleider, hohe Schuhe und lange Mäntel zu Lederhandschuhen. Auch fällt auf dass sie, wenn es regnet, immer einen Schwarzen Regenschirm dabei hat. Sie mag aber im Sommer auch bunte Kleider und kleidet sich im Alttag eher normal.
Wenn man sie dann in einen langen Mantel unterdem sie nur ein Schwarzes Cocktailkleid trägt, mit ihrem Regenschirm bei schlechtem Wetter die Straße ninaufgehen sieht, wirkt sie wie eine sehr hübsce elegante Lady.
(Aussehen | Kleidungsstil | Besonderheiten | erster Eindruck) (mindestens 800 Zeichen)

Charakter: Sophie hat einen sehr starken Willen. Wenn sie etwas wirklich will dann bekommt sie es auf jeden Fall. Dass hat ihr schon oft genützt. Wenn sie jemand für dumm verkauft kann sie schnell ziemlich bissig werden. Sie ist schlagfertig und kann wegen ihrer etwas bösartigen Erscheinung gut die Leute einschüchtern. Dass ist sie allerdings nur auf den ersten Blick. In Wahrheit ist sie eine sehr liebevolle und einfühlsame Person. Sie kann sehr gut die Leute trösten. Sie kann allein dadurch dass sie im Raum ist die Leute beruihgen. Sie ist ziemlich lebhaft und in mancher Hinsicht wie ein kleines Kind. Zum beispiel freut sie sich immer über den ersten Schnne.
Sophie redet nicht gern über ihre Gefühle. Sie ist kein mensch der ständig redet und sich überall einmischt. Trotzdem ist sie nicht schüchtern. Im gegenteil: Sie hat kein Problem damit sich vor eine Gruppe zu stellen und eine rede zu halten. Sie ist sehr klug und fleißig. Vor viel Arbeit schreckt sie nicht zurück. Der Hut musste lange überlegen in welches Haus er sie stecken wolle da sie von allen Häusern Eigenschften besitze. Dann allerdings siegte ihre Willenskraft und sie wurde nach Gryffindor gesteckt.
(mindestens 800 Zeichen)

Stärken:
- Intelligenz
- Willenskraft
- Mut
- Einfühlvermögen
- Quidditch
- VgddK
- Fröhlichkeit
(Mindestens 5 | gleichviel wie bei Schwächen)

Schwächen:
-Sie kann nicht so schnell verzeihen
-Schokolade
-manchmal ein bißche zickig
-kann schnell ausrasten
-Verwandlung
-Sie kann mit Stress nicht sonderlich gut umgehen
-Wenn sie erst mal albern ist kann sie nicht mehr so schnell ernst werden
(Mindestens 5 | gleichviel wie bei Stärken)

Vorlieben:
- Regen
- Schnee
- Tanzen
- Regenschirme
- Hüte
- Zaubertränke
- Gewitter
(Mindestens 5 | gleichviel wie bei Abneigungen)

Abneigungen:
- Wahrsagen
- Zahnspangen
- Flugzeuge
- Spielverderber
- Streber
- Zicken
- Tussis
(Mindestens 5 | gleichviel wie bei Vorlieben)

Irrwicht | Größte Angst:
Jemanden töten zu wollen der unschuldig ist.

Nerhegeb | Größter Wunsch:
Eine glückliche Familie und ein langes leben.

Patronus:
Ein Wolf

Patronusgedanke | Glücklichste Erinnerung:
Der Tag an dem ich nach Hogwarts kam.

Besonderheiten & anderes:
In der dritten Klasse hatte sie mal eine Ehrenmedallie in Hogwarts gewonnen da, sie einen Erstklässler aus dem See gerettet habe. Außerdem hat sie schon mal den Tod gesehen und kann nun auch die Thestrahle sehen.
(Auszeichnungen, besondere Kenntnisse, Eigenarten etc.)

~Hogwarts~

Haus: Gryffindor

Klasse: 6

Zauberstab: Kirschbaum / 9 Zoll / Der Kern besteht aus dem Schweif eines Einhorns

Besen: Ein Nimbus 2000

Lieblingsfächer:
Zaubertränke
Verteidigung gegen die dunklen Künste

Hassfächer:
Wahrsagen
Geschichte der Zauberei

Position:
6.Klässler

Freizeitaktivitäten:
Sie ist Mitglied der Quidditch Mannschaft- Sie ist eine Jägerin
(AG’s, Clubs etc.)

Fächerbelegung:
-Zaubertränke
-Verteidigung gegen die dunklen Künste
-Verwandlung
-Zauberkunst
-Kräuterkunde
-Alte Runen
(nur bei Schülern ab der 3. Klasse)


~Lebenslauf~

Lebenslauf:
Sophie stammt aus einer Reinblütigen Familie die sich allerdings nichts daraus macht. Es ist eher zufällig dazu gekommen dass jeder Zauberer wieder eine Hexe geheiratet hat.
Sophie ist in Schweden geboren da ihre Eltern (die beide ursprünglich in London geboren wurden) dort mit 20 Jahren hinzogen. Sie wollten nach Voldemorts Sturz endlich wieder ihr Leben genießen und fanden beide einen Tapetenwechsel angebracht. Da Sophies Eltern beide Schweden liebten und auch fließend Schwedisch sprachen beschloßen sie dort hinzuziehen. 1 Jahr später kam Sophie im Stockholmer Krankenhaus zur Welt. Sophie verbrachte die ersten 8 Jahre ihres Lebens in Stockholm bis die Familie beschloß nach der Heirat von Sophies Eltern zurück nach England zu kehren. Sophie verbrachte damals ihre glücklichsten Jahre in dem kleinen Örtchen in der Nähe von Stockholm. 100 m weiter südliuch ihres Hauses lag ein großer am See an dem Sophie die Sommerabende mit ihrem Papa beim angeln (ihr Vater liebte dieses Muggelspielzeug) verbrachte.
Als sie nach Oxford zurückkehrten machte sich Sophie langsam mit der Zauberei vertraut. Sie hatte sich viele alte Zauberbücher ihrer Eltern ausgeliehen und durchgelesen. Trotzdem hatte sie als sie nach Hogwarts kam noch keinen Zauber mutwillig ausgeführt. Der Tag der Einschulung ist für sie wohl das größte Ereignis da Sophie es sich schon immer gewünscht hatte endlich zaubern zu können. Sophie wurde vom Hut nach langen Überlegungen nach Gryffindor gesteckt. Besonders zwischen der Entscheidung von Rawenclaw und Gryffindor viel es dem Hut schwer da Sophie sehr klug und sehr mutig ist. Sophie hatte schnell Freunde gefunden und wurde eine fleissige Schülerin. An einem wärmerem Frühlingtag als sie gerade mit ihren Freundinninen am See spazieren ging entdeckte sie einen Jungen der ins Wasser gefallen war und zu ertrinken drohte. Sie sprang kurzentschlossen ins Wasser und rettete den Jungen.
Dafür bekam sie eine Ehrenmedallie. In ihrem fünftem Schuljahr bekam sie 5 ZAGs. Trotzdem brach Sophie an der Schule immer wieder die regeln und wurde somit nicht gerade zu einem Musterschüler. Doch die guten Noten machten dass schon wieder wett.
(mindestens 1000 Zeichen)


~Sonstiges~


Avatarperson: Bridget Regan

Mehrcharaktere: /

Darf der Charakter weitergegeben werden? Eigentlich nicht.

Darf der Steckbrief weitergegeben werden? Nein

Darf dein Set weitergegeben werden? ja

Bist du über 12 Jahre alt? Ja

Akzeptierst du die Regeln? Jaa...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonathan King
Sechsklässler
avatar

Alter : 16
Position : Vertrauensschüler
Anzahl der Beiträge : 188


BeitragThema: Re: Sophie Brown (fertig)   Mo März 14, 2011 7:20 pm

Aalso...
Ich hab sauviele Rechtschreib/Tippfehler gefunden, aber ansonsten scheint alles in Ordnung zu sein... Nur das Zeug unter dem Vater,Mutter, etc. würd ich vllt wegmachen. KP...

Zitat :
Ich hab das ganze Zeug einfach mal korrigiert. Hoffe das ist in Ordnung so:
Sophies Haar ist leicht gewellt und reicht ihr bis zur Schulter. Es ist rostbraun mit einem leichten Rotstich. Sie hat große grüne Augen und leichte Sommersprossen. Sophie hat eine Stupsnase und einen geraden Mund. Sie ist 1, 65 groß. Sie ist dünn aber nicht dürr. Sie hat eine helle Hautfarbe und Grübchen. Sie trägt einen Seitenscheitel und meistens die Haare offen. Manchmal steckt sie sie aber auch gerne hoch. Sie schminkt sich gern und betont dabei besonders ihre Augen stark. Allerdings versucht sie es nicht zu übertreiben. Im Allgemeinen ist Sophie also als sehr hübsch zu bezeichnen.
Ihr Kleidungsstil ist sehr elegant gehalten. Sie trägt im Sommer natürlich auch mal ein Top zu Hotpants aber im allgemein steht sie auf Schwarze Kleider, hohe Schuhe und lange Mäntel zu Lederhandschuhen. Auch fällt auf dass sie, wenn es regnet, immer einen Schwarzen Regenschirm dabei hat. Sie mag aber im Sommer auch bunte Kleider und kleidet sich im Alltag eher normal.
Wenn man sie dann in einen langen Mantel unter dem sie nur ein Schwarzes Cocktailkleid trägt, mit ihrem Regenschirm bei schlechtem Wetter die Straße hinaufgehen sieht, wirkt sie wie eine sehr hübsche elegante Lady.

Sophie hat einen sehr starken Willen. Wenn sie etwas wirklich will dann bekommt sie es auf jeden Fall. Dass hat ihr schon oft genützt. Wenn sie jemand für dumm verkauft kann sie schnell ziemlich bissig werden. Sie ist schlagfertig und kann wegen ihrer etwas bösartigen Erscheinung gut die Leute einschüchtern. Dass ist sie allerdings nur auf den ersten Blick. In Wahrheit ist sie eine sehr liebevolle und einfühlsame Person. Sie kann sehr gut die Leute trösten. Sie kann allein dadurch dass sie im Raum ist die Leute beruhigen. Sie ist ziemlich lebhaft und in mancher Hinsicht wie ein kleines Kind. Zum Beispiel freut sie sich immer über den ersten Schnee.
Sophie redet nicht gern über ihre Gefühle. Sie ist kein Mensch der ständig redet und sich überall einmischt. Trotzdem ist sie nicht schüchtern. Im Gegenteil: Sie hat kein Problem damit sich vor eine Gruppe zu stellen und eine rede zu halten. Sie ist sehr klug und fleißig. Vor viel Arbeit schreckt sie nicht zurück. Der Hut musste lange überlegen in welches Haus er sie stecken wolle da sie von allen Häusern Eigenschaften besitze. Dann allerdings siegte ihre Willenskraft und sie wurde nach Gryffindor gesteckt.

Sophie stammt aus einer reinblütigen Familie die sich allerdings nichts daraus macht. Es ist eher zufällig dazu gekommen dass jeder Zauberer wieder eine Hexe geheiratet hat.
Sophie ist in Schweden geboren da ihre Eltern (die beide ursprünglich in London geboren wurden) dort mit 20 Jahren hinzogen. Sie wollten nach Voldemorts Sturz endlich wieder ihr Leben genießen und fanden beide einen Tapetenwechsel angebracht. Da Sophies Eltern beide Schweden liebten und auch fließend Schwedisch sprachen beschlossen sie dort hinzuziehen. 1 Jahr später kam Sophie im Stockholmer Krankenhaus zur Welt. Sophie verbrachte die ersten 8 Jahre ihres Lebens in Stockholm bis die Familie beschloss nach der Heirat von Sophies Eltern zurück nach England zu kehren. Sophie verbrachte damals ihre glücklichsten Jahre in dem kleinen Örtchen in der Nähe von Stockholm. 100 m weiter südlich ihres Hauses lag ein großer am See an dem Sophie die Sommerabende mit ihrem Papa beim Angeln (ihr Vater liebte dieses Muggelspielzeug) verbrachte.
Als sie nach Oxford zurückkehrten machte sich Sophie langsam mit der Zauberei vertraut. Sie hatte sich viele alte Zauberbücher ihrer Eltern ausgeliehen und durchgelesen. Trotzdem hatte sie als sie nach Hogwarts kam noch keinen Zauber mutwillig ausgeführt. Der Tag der Einschulung ist für sie wohl das größte Ereignis da Sophie es sich schon immer gewünscht hatte endlich zaubern zu können. Sophie wurde vom Hut nach langen Überlegungen nach Gryffindor gesteckt. Besonders zwischen der Entscheidung von Rawenclaw und Gryffindor viel es dem Hut schwer da Sophie sehr klug und sehr mutig ist. Sophie hatte schnell Freunde gefunden und wurde eine fleißige Schülerin. An einem wärmerem Frühlingtag als sie gerade mit ihren Freundinnen am See spazieren ging entdeckte sie einen Jungen der ins Wasser gefallen war und zu ertrinken drohte. Sie sprang kurzentschlossen ins Wasser und rettete den Jungen.
Dafür bekam sie eine Ehrenmedallie. In ihrem fünften Schuljahr bekam sie 5 ZAGs. Trotzdem brach Sophie an der Schule immer wieder die regeln und wurde somit nicht gerade zu einem Musterschüler. Doch die guten Noten machten dass schon wieder wett.

kannsts ja einfach kopieren und einfügen wenn du willst.

Ansonsten aber würd ich dir mein WoB geben...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dominique Weasley
Zweitklässler
avatar

Alter : 12 Jahre
Position : Ravenclaw-Schüler
Anzahl der Beiträge : 331
Dominique

BeitragThema: Re: Sophie Brown (fertig)   Mi März 30, 2011 9:10 pm

Soo,dann will ich auch maal
ich weiß ich bin pingelig x), aber ich hab auch noch ein paar Fehler im verbesserten Text gefunden

In dem Abschnitt mit Sophie hat einen starken Willen kommt irgendwann:

und eine rede zu halten - da Rede groß schreiben^^
Beim Lebenslauf:
100 m weiter südlich ihres Hauses lag ein großer am See an dem Sophie die Sommerabende mit ihrem Papa beim Angeln (ihr Vater liebte dieses Muggelspielzeug) verbrachte.
Trotzdem brach Sophie an der Schule immer wieder die regeln und wurde somit nicht gerade zu einem Musterschüler. ~die Regeln^^groß schreiben
So dann zu den unverbesserten Teilen:
Bei dem Haus des Vaters:Ravenclaw, nicht Rawenclaw
Bei Nerhegeb:langes Leben
Bei Schwächen: ein bisschen zickig
und bei Besonderheiten & Anderes:....in Hogwarts gewonnen, da sie...

boah das sieht so viel aus ö.Ö
Das sind eig alles nur so Kleinigkeiten, aber verbesser es und du kriegst auch mein WoB.
Dem stimm ich zu:
Zitat :
Nur das Zeug unter dem Vater,Mutter, etc. würd ich vllt wegmachen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sophie Brown (fertig)   

Nach oben Nach unten
 
Sophie Brown (fertig)
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» man will mich fertig machen...
» Keinen Ausweg mehr..
» Experiment Zero, the Gen Mutation
» Milla jovovich (ich noch nicht fertig )
» Naomi Sasuno [Fertig]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
19 JAHRE SPÄTER :: Charaktere :: Bewerbungen-
Gehe zu: