StartseitePortalFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Coralina Emma Goldstein

Nach unten 
AutorNachricht
Coralina Goldstein
Sechsklässler
avatar

Anzahl der Beiträge : 150


BeitragThema: Coralina Emma Goldstein   So Sep 05, 2010 2:24 pm

~Allgemeines~

Name: Coralina Emma Goldstein
Coralina - Coralina ist französisch und bedeutet "die Perle".
Emma - Emma ist ein altgermanischer Name der so viel wie "die Erhabene" oder "die Göttliche" heißt.
Vom Namen lässt sich auf den Charakter schließen, zumindest bei Lina.

Rufname: Lina

Spitzname: Lina

Geburtsdatum | Alter: 1. April 2001 | 16 Jahre

Geburtsort: London

Nationalität: Britin

Blutstatus: Reinblut

Tätigkeit: Schülerin in Hogwarts


~Familie~

Vater:
Anthony Goldstein | 5. Dezember 1971 | London | Halbblut | Angestellter im Zaubereiministerium, Abteilung der Internationalen Vereinigung von Zauberern. Anthony übernimmt eine Administrationsstelle, was bedeutet, dass er Treffen organisiert und durchführt. | Ravenclaw | zielstrebig /// fleißig /// organisiert | Lina liebt ihren Vater, allerdings nicht so sehr wie ihre kleine Schwester. Anthony ist auf Grund seiner wichtigen Stelle im Zaubereiministerium oft nicht zu Hause und hat oft keine Zeit für seine Kinder. Wenn er einmal da ist, dann unternimmt er aber immer etwas Tolles und dank seiner lustigen Art werden diese seltenen Tage immer zu einem großen Erfolg. Das Einzige, was Lina nicht so toll findet, ist, dass er so wenig Zeit für seine Familie hat. Sie ist sehr stolz darauf, dass ihr Vater früher auch einmal Vetrauensschüler war.

Mutter:
Elizabeth Goldstein geb. Fossard | 9. November 1976 | London | Reinblut | Oberheilerin in St. Mungo | Slytherin | hilfsbereit /// kreativ /// zielstrebig | Lina liebt ihre Mutter, wie ein Kind seine Mutter liebt, dennoch ist es ein komische Beziehung, die die Beiden verbindet, denn als Josi zwei Jahre alt war, fing Eliza - wie Lina ihre Mutter nennt - wieder mit dem arbeiten an und wegen ihrer aufopfernden und kompetenten Art stieg sie schnell auf, bis sie nach gerade mal drei Jahren Oberheilerin in St. Mungo war. Für Josi blieb leider nicht mehr viel Zeit, denn Lina war schließlich schon in Hogwarts. Lina versteht ihre Mutter und Eliza tut es Leid, doch sie wollte für sich selbst auch mal etwas tun und das wird von der ganzen Familie akzeptiert. Eliza und Lina sind nicht wie Mutter und Tochter, sondenr eher, wie Freundinnen. Sie kämen sicher besser miteinander aus, wenn Eliza mehr Zeit mit ihren Kindern verbringen würden, denn ihre Ideen und ihre Art machen immer Freude.

Geschwister:
Josephina Maria Goldstein| 25. Juli 2007 | London | Reinblut | Hogwartsschülerin | 1. Klasse | Ravenclaw | ehrlich /// liebevoll /// aufmerksam | Lina liebt die kleine Josi, wie sie ihre Schwester liebevoll nennt, über alles. Josi ist für Lina das wichtigste überhaupt. Falls Josi etwas passieren würde, würde Lina sich vielleicht sogar das Leben nehmen. Josi ist eine der Wenigen, die wirklich weiß, wie es Lina wirklich geht und wie sie wirklich tickt. Auch Josi ist oft misstrauisch und hat oft Angst. Die Eltern verstehen das nicht, bzw. können es wegen Unwissenheit nicht wissen / verstehen. Die Schwestern stützen sich gegenseitig und sind immer füreinander da. Lina ist so froh, dass sie ihre kleine Josi hat, die für sie mehr als nur eine Schwester ist. Sie ist zugleich Seelenverwandte und beste Freundin. Und Streit gibt es eigentlich auch keinen.
Lina freut sich sehr, dass Josi endlich in Hogwarts ist. So kann sie die kleine Schwester nicht nur in den Ferien sehen. Das Josi in Ravenclaw ist, war zu erwarten, denn die Kleine ist sehr schlau, fleißig und ehrlich.

Sonstige: /

Haustier:
Eule Lilya: Lilya ist ziemlich verpeilt und fliegt die ganze Zeit gegen Scheiben und Blumentöpfe, aber das liegt nicht am Alter, da Lilya noch sehr jung ist. Trotz der Verpeiltheit liebt Lina ihre Eule.
Fledermaus Joey: Joey ist immer daheim, da Lina sie leider nicht nach Hogwarts mitnehmen kann. Joey ist ruhig und Lina liebt die Fledermaus, auch wenn man mit Joey nicht sehr viel anfangen kann, da sie tagsüber schläft und nachts auf Nahrungssuche geht.


~Zur Person~

Aussehen:
Lina hat braunschwarze, lockige, schulterlange Haare und braun/schwarze Augen. Sie ist schlank und normal groß. Sie ist naturgebräunt. Generell ist sie durchschnittlich und nicht sehr auffällig.
Ihr Kleidungsstil ist lässig bis elegant. Sie trägt gerne zurückhaltende Farben wie schwarz und weiß und kann mit grellen Farben nicht viel anfangen.
Wie so ziemlich jedes Mädchen liebt sie Schmuck und trägt auch immer irgendetwas. Ob Halskette, Armband oder Ohrringe: Egal welchen Schmuck, irgendetwas ist immer bei ihr zu finden.
Der erste Eindruck, den man von ihr bekommt, ist ein guter. Sie wirkt ruhig, organisiert und angenehm, was sie im Endeffekt auch ist. Lina möchte durch ihre Kleidung und ihr Auftreten professionell, organisiert, gebildet und zielorientiert rüberkommen, was ihr oftmals, aber nicht immer gelingt.
Aus diesem Grund trägt sie Schminke, für ihre Altersgruppe sehr ungewöhnlich, dezent auf. Generell kleidet und schminkt sie sich immer dem Anlass entsprechen, ob jetzt für die Schule oder eine Party – Nie zu übertrieben ist ihr Motto.

Charakter:
Lina ist sehr selbstbewusst und sich ihrer Stärken bewusst. Genauso gut kennt sie ihre Schwächen, die sie aber gekonnt zu überspielen weiß. Sie ist in dieser Hinsicht auch eine exzellente Schauspielerin, was sie aber immer verleugnet.
Lina hat eine gute Menschenkenntnis, aber sie zerstört - manchmal mutwillig, manchmal aus Versehen - oftmals Situationen und trampelt so manches Mal auf den Gefühlen anderer Menschen herum. Meist merkt sie erst gegen Ende, dass das eine schlechte Idee war, aber dann ist es meist zu spät und die Entschuldigung nützt auch nicht mehr viel.
Lina versucht ihre Schwächen, die nur wenige richtig kennen, immer zu überspielen. Meist nutzt sie dafür ihr Organisationstalent und schmeißt eine Entschuldigungsparty oder irgendetwas Anderes, was ihre Fehler wieder gut macht.
Lina öffnet sich nur wenigen Menschen. Sie hat zwar viele Freunde, aber diese kennen nur die "gespielte" Lina und kaum einer kann sich überhaupt vorstellen, wie es bei Line innen drinne aussieht.
Nur eine Hand voll ausgewählter Menschen kennen Lina richtig und diese sind ihr besonders wichtig. Bei ihnen verhält Lina sich anders, sie ist offener, nicht so perfekt und überspielt ihre Schwächen nicht. Sie ist froh, dass sie als Mensch mit Fehlern akzeptiert wird und hat das Gefühl, dass sie bei den anderen nur als "perfekter" Mensch akzeptiert wird.
Lina ist nicht auffällig mutig oder auffällig fleißig. Den Fleiß braucht sie nicht, denn ihr photographisches Gedächtnis löst für sie viele Probleme. Mut ist in der Gesellschaft, in der Lina jetzt lebt, kaum nötig und wenn, dann würden es andere Personen übernehmen.
Nur für die Wenigen, die Lina richtig kennen, würde sie alles riskieren und nur für Josi würde sie sofort ihr Leben opfern.

Stärken:
- Organisationstalent: Lina ist von natur aus ein Organisationstalent. Sie bekommt immer alles unter einen Hut und bei Partys ist sie meistens der Organisator im "Hintergrund". Ihr macht das Organisieren so sehr Spaß, dass sie manchmal sogar Partys für ungemocht Personen plant.
- Verwantwortungsbewusstsein: Lina wurde zu einer verantwortungsbewussten und stolzen jungen dame erzogen, worüber sie sehr froh ist, denn Verantwortung zu übernehmen ist, wie sie schon früh gemerkt hat, sehr wichtig und zu seiner Verantwortung zu stehen, erleichtert oftmals das Leben.
- Ehrgeiz: Viele halten Ehrgeiz für eine schlechte Eigenschaft, aber eigentlich ist es sogar eine sehr gute, denn wer sich immer mit allem zu Frieden gibt, wird nie etwas ändern und nie etwas verbessern. Von daher ist Linas extremer Ehrgeiz und ihre ausgeprägte Zielstrebigkeit eine ihrer besten Eigenschaften.
- Konsequenz: Lina zieht alles durch, was sie irgendwie angefangen hat. Da lässt sie nicht mit sich reden.
- Vertrauenswürdigkeit: Lina scheint oftmals äußerst vertrauenswürdig und im Grunde ist sie das auch. Sie würde niemals ein Geheimnis weitererzählen, denn das gehört sich nicht und sie wurde anders erzogen. Auch hat sie immer Angst, aus Versehen zu viel von sich selbst zu verraten und geht freiwillig ein solches Risiko nicht ein.
- Selbstbewusstsein: Lina hat ein gesundes Selbstbewusstsein, aber ist sich auch ihrer Schwächen bewusst, die sie immer zu vertuschen versucht. Sie möchte perfekt sein, auch wenn sie weiß, dass das gar nicht geht.
- Menschenkenntnis: Lina hat eine recht gute Menschenkenntnis und schätzt Menschen deswegen meist richtig ein und kann mit ihnen gut umgehen. Allerdings bedeutet das nicht, dass Lina ein gutes Taktgefühl hat. Sie merkt sofort, wenn sie was angestellt hat, aber nicht immer, dass sie gerade im Begriff ist, etwas anzustellen.

Schwächen:
- Generelles Misstrauen gegen Alles und Jeden: Lina vertraut nur sich selbst, da andere Menschen ihrer Meinung nach viel zu viel vergessen. Dabei vergisst sie, dass sie den Vorteil eines photographischen Gedächtnis besitzt.
- Kontrollsucht: Da Lina Anderen generell misstraut und sie für unfähig hält, kontrolliert sie gerne alles selbst, damit sie weiß, wer was vergessen hat und was noch fehlt. Manchmal ist das sicherlich gut, aber es breitet sich langsam aber sicher zu einer Sucht aus.
- Unehrlichkeit: Lina zeigt selten ihr wahres Gesicht. Nur eine handvoll Menschen weiß, wie es hinter der Fassade aussieht und welches, verletzliche Mädchen dort wohnt.
- Arroganz: Lina kann manchmal ziemlich arrogant sein und so rüberkommen. Eigentlich ist das nur ein Schutzmechanismus ihres Körpers, wenn sie traurig oder verletzt ist. Sie möchte nicht, das dies jemanden auffällt.
- "Schlechtmacherei": Wenn ihr etwas nicht gefällt, soll es jemand Anderem auch nicht gefallen und so vermiest sie Anderen gerne mal deren Freude. Allerdings ist das nur eine Phase, die eintritt, wenn sie müde, verletzt, traurig, wütend oder kaputt ist.
- fehlendes Taktgefühl: Im Gegensatz zu der wissentlichen Schlechmacherei zerstört Lina oftmals Dinge / Situationen unwissentlich. Sie merkt zwar immer, wenn sie gerade mal wieder Etwas zerstört hat, aber verhindern kann sie es nur selten.

Vorlieben:
- Gitarren: Lina liebt Gitarren und sammelt sie. Genügend Geld ist ja vorhanden.
- Riesenräder: Seit dem Familienausflug, der zu ihrer glücklichsten erinnerung geworden ist, liebt Lina Riesenräder und hat immer das Bedürfnis mitzufahren, sobald sie eins sieht. Sie findet es erstaunlich, dass Muggel zu solchen Meisterwerken in der Lage sind.
- Das Leuchten in den Augen vor Freude: So komisch es auch klingt, Lina findet es wunderschön, wenn andere Menschen sich freuen, denn dann beginnen die Augen zu leuchten und man merkt, wie der Mensch innerlich schwebt. Auch wenn Lina nicht oft glücklich ist, mag sie doch diese Momente und hat manchmal das Bedürfnis, Anderen zu ihrem Glück zu verhelfen. Meistens sind das Freunde oder Liebespaare, die sich Nichts trauen.
- Slytherin: Für Lina war es keine Frage, ob sie nach Slytherin kommen würde oder nicht. Sie ist eine stolze Slytherin, aber sie ist anders wie die Meisten. Anstatt Muggel zu verachten, studiert sie deren Wissen und Können, um es später für sich selbst benutzen zu können. Warum sie nach Slytherin kam, ist für viele nicht klar, denn sie ist von ihrem Auftreten keine "wahre" Slytherin. Aber sie fühlt sich wie Eine. Ihre Mutter war in Slytherin und Lina fühlte sich schon damals zu schlecht für Ravenclaw. Ihre Leistungen sind zwar - auch für Ravenclaw Verhältnisse - sehr gut und sie ist vorne dabei, wenn es um die Auswahl der Jahrgangsbesten geht, aber schon damals dachte Lina, dass man als Lügnerin nicht nach Ravenclaw sollte und entschloss sich ihre Maske in Slytherin zu spielen. Wenn sie dann mal etwas "schlecht machte", andere beleidigte oder ihre Gefühle verletzte, war es nicht so schlimm, denn so etwas erwartet man schließlich von Slytherins.
- Adler: Lina liebt Adler. Sie bewundert sie, um die Gabe des Fliegens und den Weit- und Scharfblick. Lina würde auch am liebsten Fliegen können, aber das ist ihr - ohne Hiflsmittel - leider untersagt.
- Zaubertränke: Lina liebt Zaubertränke einfach. Sie liebt die Gerüche und die Phasen der Zaubertrankherstellung und ist die Klassenbeste in Zaubertranklehre. Sie liebt die Art und Weise wie Zaubertränke aussehen, riechen, schmecken und hergestellt werden. Es ist tief in ihr verankert und sie nutzt Tränke brauen oft, um sich zu beruhigen und herunterzukommen.

Abneigungen:
- rohes Fleisch: Lina hasst rohes Fleisch über alles. Sie kann das Blut nicht sehen und kriegt davon immer einen ausgeprägten Würgreiz. Das Gleiche passiert, wenn sie auch nur das Wort "Salami" hört. Sie hasst diese Wurst und findet es einfach nur eklig, wie andere Menschen sie essen können.
- schrille Töne: Sie hasst lautes Geschrei und spitze, schrille Töne. Davon wird sie total aggressiv und bekommt das Bedürfnis irgendetwas zu zerstören. Ihrer Meinung nach bringt Schreien generell nichts und man sollte damit aufhören. Wenn ein Mörder kommt, ist Das sowieso der sichere Weg in den Tod. "Klappe halten und nachdenken!", ist ihre Devise.
- Kräuterkunde: So wie Lina Zaubertränke liebt, hasst die Kräuterkunde. Beim Zaubertrankbrauen weiß sie, was was ist, aber in Kräuterkunde bringt sie selbst die einfachsten Kräuter durcheinander und würde sich dauernd blamieren, wenn nicht eine ihrer besten Freundinnen ihr immer helfen würde. Sie ist ihr so dankbar, aber das Fach ist trotz alledem die größte Qual für Lina, denn ihr Gedächtnis kommt mit den Kräutern nicht klar und wirft in diesem Fach immer alles durcheinander. Warum weiß Lina nicht, aber sie möchte es auch Niemandem sagen, weil sie sich dafür schämt.
- Hufflepuff: Lina mag das Haus Hufflepuff nicht. Sie denkt, dass darin alle Faulen und Antriebslosen sind, die Nichts auf die Reihe bekommen und verachtet das Haus deshalb. Sie hat an sich Nichts gegen die Menschen, die darin sind, aber sie hasst Faulheit und Dummheit und für sie symbolisiert Hufflepuff das Alles.
- Vorurteile: Lina hasst Vorurteile, obwohl sie selbst viele Verschiedene hegt. Sie findet es dumm, dass Menschen wegen ihrer Abstammung, Hautfarbe oder wegen ihrem Haus verurteilt werden. Vielleicht ist das ein weiterer Grund, weswegen sie sich für Slytherin entschieden hat, denn sie ist bei weitem keine "typische" Slytherin und möchte das schlechte Bild der Slytherins in den Augen der Anderen verbessern, was ihr nicht immer gelingt.
- Ihre Schwächen: Lina hasst ihre Schwächen so sehr, dass man dafür eigentlich ein neues Wort bräuchte. Lina leidet unter einer Utopie, nämlich die, des perfekten Menschen, der sie gerne sein möchte. Allerdings macht genau diese Utopie ihre ganzen Schwächen aus.

Irrwicht | Größte Angst:
Linas größte Angst ist, dass Josi etwas zustößen könnte und sie sterben würde. Ihre Freunde sind Lina zwar nicht egal, aber zwischen ihr und der kleinen Josi ist etwas ganz Besonderes.

Nerhegeb | Größter Wunsch:
Später einmal Zaubereiministerin zu sein und Josi als rechte Hand bei sich zu wissen.

Patronus: Adler

Patronusgedanke | Glücklichste Erinnerung: Familienausflug
An das Datum kann sich Lina nicht mehr erinnern, aber an dem Tag war die komplette Familie in der Winkelgasse unterwegs und am Ende entschied Eliza, dass sie doch mal die Muggelwelt angucken könnten. Anthony führte die Familie dann zum London Eye, dem gigantischen Riesenrad und kaufte seinen Kindern herrliches Eis. Als sie ganz oben waren, war der Blick gigantisch und die Eltern machen Witze und Spaß und es war so lustig und Lina war so glücklich, denn es war alles perfekt.

Besonderheiten & anderes:photographisches Gedächtnis
Lina hat ein photographisches Gedächtnis, worüber sie sehr dankbar ist. Ihr photographisches Gedächtnis hat nur eine Macke: Bei Kräuterkunde versagt es auf kompletter Länge. Das ist verwirrend, aber außer Lina, ihrer besten Freundin und Josi weiß davon niemand Bescheid.


~Hogwarts~

Haus: Slytherin

Klasse: 6

Zauberstab: Phönixfeder /// Mahagoniholz /// 7 1/2 Zoll

Besen: Feuerblitz

Lieblingsfächer: Zaubertränke & Verwandlung

Hassfächer: Kräuterkunde & Wahrsagen & PmG

Position: Vertrauensschülerin

Freizeitaktivitäten:
Lina singt im Chor (Sopran) und ist in der Schauspiel AG, was ihr nicht schwer fällt, da ihr öffentliches Ich sowieso eine Maske ist

Fächerbelegung:
Zaubertränke
Verwandlung
Zauberkunst
VgddK
Geschichte der Zauberei
Alte Runen
Arithmantik
Astronomie



~Lebenslauf~

Lebenslauf:
Vor Hogwarts ist Lina nicht viel passiert und es gibt auch kaum Etwas, was irgendwie von Belang wäre. Allerdings ist ein Datum für Lina von wichtigster Bedeutung und sie ist froh, dass sie dort immer daheim ist:
Der 25. Juli ist seit 2007 Linas persönlicher Feiertag, denn da hat Josi, ihr kleiner Engel, Geburtstag und Josi ist die wichtigste Person in Linas Leben. Seit sie sechs ist, ist Josi bei ihr und die beiden Schwestern sind ein Herz und eine Seele. Es gibt nur wenige, sich so innig liebende Geschwisterpaare.
Ansonsten gibt es laut Lina nichts Erwähnenswertes, denn ihre Kindheit lief ruhig ab und keine großen Ereignisse fanden statt.
Als Lina vier war, wurde ihr Vater befördert und ist seit dem sehr selten zu Hause und seit sie acht Jahre alt ist, arbeitet ihre Mutter wieder.
Josi und Lina hatten viele, verschiedene Tagesmütter und Betreuer, aber keiner von ihnen blieb lange.
Seit Lina in Hogwarts ist, ist sie noch unglücklicher, denn sie vermisst ihre kleine Schwester, aber das ändert sich ja jetzt.
Lina wurde in der ersten Klasse - auf ihren persönlichen Wunsch hin - nach Slytherin gesteckt. Sie fand schnell einige Freunde und in ihrem Haus hat sie auch zwei, drei sehr gute Freunde, denen sie alles anvertraut.
In der dritten Klasse war Lina Jahrgangsbeste, worauf sie sehr stolz war. Hausbeste ist sie generell, denn die meisten Slytherins halten nicht viel vom Lernen.
Als sie in die fünfte Klasse kam, wurde Lina zur Vertrauensschülerin, worüber sie sehr glücklich und dankbar ist. Sie liebt den Job und gibt immer ihr Bestes.
Jetzt, wo sie in die sechste Klasse kommt, besucht endlich auch Josi Hogwarts. Lina ist ziemlich aufgeregt, denn sie liebt ihre kleine Schwester und freut sich, dass sie ihr endlich Hogwarts zeigen kann.


~Sonstiges~


Avatarperson: Kate Voegele

Mehrcharaktere: Nein.

Darf der Charakter weitergegeben werden? Nein

Darf der Steckbrief weitergegeben werden? Nein

Darf dein Set weitergegeben werden? Nein

Bist du über 12 Jahre alt? Ja

Akzeptierst du die Regeln? Ja


Zuletzt von Coralina Goldstein am Sa Okt 09, 2010 6:32 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mautzi Haoly
Erstklässler
avatar

Alter : 11
Position : 1. Klässlerin
Ort : Hogwarts
Anzahl der Beiträge : 469


BeitragThema: Re: Coralina Emma Goldstein   Fr Okt 01, 2010 4:45 pm

Herzlich Willkommen!
Ein sehr schöner und ausführlicher Steckbrief.

~ Der Link kann anderen Personen, die deinen Steckbrief anschauen, deine Beziehungen zeigen, damit du sie nicht nochmal extra aufschreiben musst (hier im Steckbrief!)
~ Das mit Yorkshire Pudding ist nicht mehr nötig! Wink

_______________


Ravenclaw - 1. Klässlerin - Mautzi Sonea Haoly
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rose Weasley
Erstklässler
avatar

Alter : 11 Jahre
Ort : Hogwarts-Express
Anzahl der Beiträge : 407


BeitragThema: Re: Coralina Emma Goldstein   So Okt 03, 2010 9:06 pm

Ich schließ mich Mautzi an, der Steckbrief ist wirklich toll und detailiert :)

Rechtschreibfehler hab ich nur zwei gefunden (kann aber auch sein, dass ich ein paar übersehen hab, da ich den größten Teil des Steckis gestern abend um Mitternacht rum gelesen hab & schon etwas müde war^^):
Im Lebenslauf steht "feiertag" anstatt "Feiertag" und "fandne" anstatt "fanden".

Ansonsten hab ich noch eine Frage:
Bei Fächerbelegung meinst du da, dass Lina alle Hauptfächer belegt hat und zusätzlich noch die drei aufgelisteten?

_______________
Gryffindor | Erstklässlerin | Ein echter Weasley
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Coralina Goldstein
Sechsklässler
avatar

Anzahl der Beiträge : 150


BeitragThema: Re: Coralina Emma Goldstein   Sa Okt 09, 2010 6:35 pm

Rechtschreibfehler sind draußen udn ich hab die Fächer alle ordentlich aufgelistet.
Wie ist das jetzt eig. mit dem Link. Wo muss ich den hinsetzen, wenn cih meien Relationship gemacht hab?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rose Weasley
Erstklässler
avatar

Alter : 11 Jahre
Ort : Hogwarts-Express
Anzahl der Beiträge : 407


BeitragThema: Re: Coralina Emma Goldstein   Do Okt 21, 2010 4:45 am

Danke :)
Ähm, welchen Link meinst du genau? Einen im Stecklbrief?

_______________
Gryffindor | Erstklässlerin | Ein echter Weasley
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Coralina Goldstein
Sechsklässler
avatar

Anzahl der Beiträge : 150


BeitragThema: Re: Coralina Emma Goldstein   So Okt 24, 2010 9:45 pm

ja...genau. ich finds nicht mehr. so verpeilt wie ich bin, hab ichs gelöscht...XD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Coralina Goldstein
Sechsklässler
avatar

Anzahl der Beiträge : 150


BeitragThema: Re: Coralina Emma Goldstein   Mo Nov 01, 2010 3:55 pm

ich hab mal rübergepostet. hoff das ist okay..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rose Weasley
Erstklässler
avatar

Alter : 11 Jahre
Ort : Hogwarts-Express
Anzahl der Beiträge : 407


BeitragThema: Re: Coralina Emma Goldstein   Di Nov 02, 2010 3:59 pm

Klar ist das okay Very Happy

Ich verschieb den Stecki mal :)

_______________
Gryffindor | Erstklässlerin | Ein echter Weasley
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Coralina Emma Goldstein   

Nach oben Nach unten
 
Coralina Emma Goldstein
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Emma- Steckbrief
» Emma Oeschger (Zaubersport, Magiekampfsport, Natur-Zauber-Umwelt)
» Kostümverleih - Zimmer von Aiden und Emma

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
19 JAHRE SPÄTER :: Archive :: OutGame :: Bewertete Steckbriefe-
Gehe zu: